P S V
ALLGEMEIN
POLIZEISPORTVEREINIGUNG
LINZ / DONAU
A-4010 Linz
Nietzschestraße 33

Sekretariat:
A-4010 Linz
Derfflingerstraße
Tel.: 0660/7958330
PSV-ALLGEMEIN | BEACHVOLLEYBALL | BOGENSPORT | BOULE |FAUSTBALL | FISCHEN | FOTO | FUSSBALL | GOLF | KEGELN | LEICHTATHLETIK | LP-SCHIESSEN | MOTORSPORT | PPS-SCHIESSEN | RAD | REITEN | SCHI | SCHWIMMEN | SELBSTVERTEIDIGUNG | SV-FUNK | TAUCHEN | TENNIS | TISCHTENNIS | TRIATHLON | WANDERN | WASSERSPORT
VEREIN
SPORTSTÄTTEN
NEWS
BERICHTE
PSV-VERANSTALTUNGEN
POLIZEI.SPORT.NEWS
POLIZEI-RUNDSCHAU
JAHRBUCH
BILDER
GÄSTEBUCH
BUSRESERVIERUNG
SHOP
AUSSCHREIBUNGEN
MITGLIEDERBONUS
ALLGEMEIN
PSV-Home
Impressum
Mitglied werden
Einzugsermächtigung
Newsletter
Datenschutzvereinbarung
DSGV - Website
DSGV - Mitglieder

VEREINSBERICHTE

BESTE ÖSTERREICHERIN in der Klasse L


Und schon wieder hat sich Konstanz und Durchhaltevermögen, sowie Konzentration und Nervenstärke bei einem Working Equitation Bewerb bezahlt gemacht.
Die für die PSV-Linz startendende Reiterin POVACZ Gisela startete am WE-Turnier vom 23.-25 August 2019 in NÖ am „Zuckermantelhof“ nach Gänserndorf mit ihrere Quarab-Stute in der Klasse L (Mittlere Reiter).
15 TeilnehmerInnen aus Deutschland, Ungarn und Österreich starteten in der Mittleren Klasse „L“.
Nach einer guten Dressur und Platz 6 ritt Gisela auch den Trail in konstant guter Leistung. Der 2. Platz im Speed-Trail brachte aber dann die Wende und somit den gesamt tollen 4.Platz.
Vor Ihr waren nur noch 2 ungarische und 1 deutsche Reiterinnen platziert.
Als Beste österreichische Reiterin (11 Gesamt) wurde Gisela bei der Siegerehrung auch namentlich erwähnt.

Wir gratulieren unserer Ausnahmereiterin für diese tolle Leistung in der Working Equitation.

Fotos: Adi Lepka und Walter Wurdak

Bild

Bild

Bild

 

BESTE ÖSTERREICHERIN in der Klasse L

Uns schon wieder hat sich Konstanz und Durchhaltevermögen, sowie Konzentration und Nervenstärke bei einem Working Equitation Bewerb bezahlt gemacht.
Die für die PSV-Linz startendende Reiterin POVACZ Gisela startete am WE-Turnier vom 23.-25 August 2019 in NÖ am „Zuckermantelhof“ nach Gänserndorf mit ihrere Quarab-Stute in der Klasse L (Mittlere Reiter).
15 TeilnehmerInnen aus Deutschland, Ungarn und Österreich starteten in der Mittleren Klasse „L“.
Nach einer guten Dressur und Platz 6 ritt Gisela auch den Trail in konstant guter Leistung. Der 2. Platz im Speed-Trail brachte aber dann die Wende und somit den gesamt tollen 4.Platz.
Vor Ihr waren nur noch 2 ungarische und 1 deutsche Reiterinnen platziert.
Als Beste österreichische Reiterin (11 Gesamt) wurde Gisela bei der Siegerehrung auch namentlich erwähnt.

Wir gratulieren unserer Ausnahmereiterin für diese tolle Leistung in der Working Equitation.

Fotos: Adi Lepka und Walter Wurdak

 

1592 Views • Kategorien: PSV-Gesamt, Reiten & Fahren
« Rasante Ritte und Hochspannung beim 3.PSV-Linz Working Equitation Turnier auf der Anlage des URC-St.Georg in Linz/Ebelsberg » Zurück zur Übersicht « Doppelter Erfolg für die PSV-Linz Reiterinnen »
Archiv

bootstrap slideshow by WOWSlider.com v8.8